Nimm teil. Sei ein Teil. Teile.

Im Kloster Marienfeld entsteht ein Haus des Gebetes und der mönchischen Gemeinschaft, ein Haus der Gastfreundschaft und der Orientierung, ein Haus menschenwürdigen Lebens und Sterbens.

UT IN OMNIBUS GLORIFICETUR DEUS!
AUF DASS IN ALLEM GOTT VERHERRLICHT WERDE!

Tragendes Fundament des Klosters Marienfeld ist der christliche Glaube. Er kann in unruhigen Zeiten, wo viele Menschen auf der Suche nach Zuversicht, Orientierung und Sicherheit sind, Leitstern und Perspektive sein.

Für den Auf- und Ausbau des Klosters suchen wir Menschen mit Gottvertrauen und Pioniergeist.

WIR SUCHEN SIE.

Haben Sie Interesse daran, aktiv an der neuen Klostergemeinschaft mitzubauen? Möchten Sie als helfen, das Gästehaus mit dem geistlichen Zentrum mitzugestalten? Haben Sie Ideen für die Vermittlung und Weitergabe des Glaubens?

WIR BENÖTIGEN IHRE UNTERSTÜTZUNG.

Helfen Sie uns. Und anderen. Ihre Zeit ist uns ein Geschenk, Ihre Arbeitskraft eine Unterstützung. Und Ihre Spenden ein wichtiges Fundament für zukünftige Entwicklung des Klosters Marienfeld.

Ihre materiellen Gaben benötigen wir dringend für Bau- und Renovierungsarbeiten, zur Unterstützung der verschiedenen Phasen und Projekte, für konkrete Verbesserungen und Anschaffungen, um das Kloster noch stärker als Ort der Ruhe für alle Menschen zu etablieren.

Mit Ihren Spenden helfen Sie uns. Und anderen.

Mit Ihren Gaben unterstützen Sie uns – und alle Menschen, für die das Kloster Marienfeld ein geistiges Zentrum der Ruhe und inneren Ausgeglichenheit ist – und sein wird. Werden auch Sie ein Teil des Klosters.

Vorab danken wir Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit und Zeit. Und danken Ihnen für Ihre Unterstützung.